20 Facts about me

Nachdem mein Frühaufstehersohn uns heute das Wochenende verlängert und wir somit verschlafen haben, hier nun etwas ganz schnelles. Ein kleiner Einblick in die schlimme Helena. Und eine kleine Auflistung anderer Facts von Blogs, die ich mag. Die Blogroll wird die Tage auch noch folgen…

Meine Facts

1. Ich bin ein Suchtmensch. Vor allem Kaffee und Zigaretten begleiten mich -mit Unterbrechungen- durchs Leben.

2. Meinen Kaffee brühe ich daheim per Hand im Keramikfilter pro Tasse frisch auf, mit etwas Zimt und Salz im Pulver.

3. Meine Schwäche sind gute Bücher. Das „gut“ ist dabei selbstverständlich subjektiv. Ich schätze hier sehr den Geschmack von Dennis Scheck und meinem Mann bei Belletristik. Bei Kinderbüchern bin ich selber noch relativ gut im Bilde.

4. Als ich bei meinem Mann mein Lieblingsbuch in seiner Wohnung sah war ich gleich unsterblich verliebt in ihn. Heute stehen unsere beiden Exemplare nebeneinander in der Bücherwand.

5. Früher dachte ich, dass Männer an den tiefsinnigen Gesprächen mit mir interessiert seien. Heute bin ich da nicht mehr so sicher…

6. Deutsch habe ich erst im Kindergarten gelernt. Meine Muttersprache ist kroatisch. Inzwischen jedoch mit starkem deutschen Akzent und typisch deutschen Grammatikfehlern.

7. Wenn ich leise werde wird es gefährlich

8. Mein erstes Studienfach war Japanologie auf Magister. Ich habe vier Wochen durchgehalten.

9. Ich kann fünf Gebärden der Gebärdensprache

10. Unhöflichkeit macht mich wütend. Meine Tochter kann mit sechs Jahren „sehr gerne“ in drei Sprachen sagen. Sie hat es durchs Nachahmen gelernt.

11. Mein Lieblingslied ist „Luka“ in der Version von den Lemonheads. Und das seit ich 12 Jahre alt bin.

12. Mir sind Mittelaltermärkte suspekt

13. Als Kind wollte ich Nonne werden, bis ich erfuhr, dass die keine Kinder haben können. Später wollte ich keine Kinder mehr. Aber Nonne war dann auch keine Alternative.

14. Obst mag ich hauptsächlich als Eis oder Kuchen.

15. In meiner Jugend (haha!) habe ich die unterschiedlichsten Nebenjobs gehabt: Zeitungen austragen, Nachhilfe geben, Babysitten, Kellnern, Putzen, Aushilfe im Drogeriemarkt, Studentin in der Videotextredaktion eines öffentlichen Senders (mit dem schönen Plakat bei der Chefin „Videotext, das unterschätzte Medium“!!!), Pflegekraft in einem Behindertenheim und eigentlich wollte ich immer auch einmal Leichenwäscher werden, weil ich das schick fand. Allerdings auch eher nur in meiner Vorstellung. Beworben habe ich mich nie dafür. Und ja, ich war jung…

16. Backen ist für mich Meditation.

17. Meinen Kollegen in der Abteilung hab ich Herzchen in den Jahresplaner an der Wand gemalt. Und zwar an dem Tag, an dem ich Geburtstag habe. Nicht, dass sie ihn vergessen.

18. Ich habe eine Schwäche für österreichische Akzente

19. Beim Einparken bin ich super.

20. Je älter ich werde, desto schöner finde ich mich.

Und weitere Facts von geschätzten Damen (und die Liste ist sicherlich noch nicht vollständig, denn Listen kann ich nicht so gut.):

http://vomwerdenzumsein.wordpress.com/2013/10/05/20-facts-about-me/

http://munichs-working-mom.blogspot.de/2013/10/20-facts-about-me.html

http://www.tollabox.de/blog/detailansicht/article/20-facts-about-me/

http://www.berlinfreckles.de/allgemein/20factsaboutme/2013/10/04/

http://ronjasakata.com/2013/10/07/der-20-facts-about-me-blog-virus-geht-um/

http://berlinerluftinhamburg.blogspot.de/2013/10/20-10-facts-about-me.html

http://mamahatjetztkeinezeit.wordpress.com/2013/10/14/20-fakten/

http://hauptstadtmutti.de/news/20-facts-about-me

http://muttis.wordpress.com/2013/10/16/20-facts-about-me/

 

Wer noch erwähnt werden mag: bitte kurz melden.

Einen schönen Wochenstart

wünscht die Helena

PS: Extrafakt Nr. 21: Das mit der Interpunktion kann ich bis heute nicht richtig…

Advertisements

23 Kommentare zu “20 Facts about me

  1. Pingback: 20 facts about me | WerdenundSein

  2. Hallo,
    habe deinen Blog über Brigitte Mom Blogs gefunden und bin gerade ganz traurig, dass du noch nicht schon länger bloggst – deine Posts sind einfach herrlich! 😉
    Die 20 facts ebenso! Sollte ich auch mal mitmachen. 😉
    Liebe Grüße

  3. Pingback: 20 facts about me | Muttis Nähkästchen

  4. Pingback: Was die NSA vielleicht noch nicht wusste: 20 mal 20 Fakten – ein Blog-Virus › Digital Diary - Vom Sinn des Lebens zum Buchstabenglück

  5. Pingback: 20 Fakten über … |

  6. Pingback: “20 stories about me” formerly known as “20 facts about me” | text, hugs & rock'n'roll

  7. Hallo Helena!
    Wir hatten schon mal auf Twitter „Kontakt“. Stichwort Helene Fischer. Ich gebe zu, dass ich heute das allererste Mal auf Deinem Blog war, weil ich die 20 Facts lesen wollte, die woanders verlinkt waren. Lange Rede, kurzer Sinn: Videotext? Eines öffentlich-rechtlichen Senders? Das unterschätzte Medium? Das kommt mir alles sehr bekannt vor. Waren wir gar Kollegen? In welcher Anstalt hing denn dieses Plakat?
    Gespannte Grüße,
    Marisa (aka derwindelteufel)

    • Hallo Marisa,

      der Teufel hat wohl meine Zeit gefressen. Daher leider erst jetzt die Antwort. Das war beim W D R und ich war dort vom Sommer 2005 bis 2006.

      Und jetzt bin ich auf Deine Antwort gespannt!

      Lieben Grüße
      Helena

      • Ja, nee, dann hing dieses Plakat sicher in JEDER öffentlich-rechtlichen Videotext-Anstalt. Die Zeit stimmt auch, aber ich war beim ARD-Text, produced by rbb.
        Liebe Grüße, Marisa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s