Komm!

Komm, wir bleiben heute liegen und gehen mal nicht raus. Nicht aus dem Bett, nicht aus dem Zimmer und sicher nicht aus dem Haus! Wir drehen unsere kleinen Runden nur unter dieser Decke. Wir denken nur bis zum Kissenrand, im Tierkreiszeichen Schnecke.

Komm, wir schlafen noch ein Weilchen hier so Arm in Arm. Ich mit der Nase in Deinem Nacken, halte Dich ganz warm.

Komm, wir lassen die Welt heut still stehen in unseren vier Wänden. Die Kinder sollen Fernsehen schauen und uns den Schlaf ruhig spenden.

Komm, wir schicken unseren Chefs eine Gemeinschafts-SMS. Alle hätten es schon vermutet, es stimme, wir seien gestresst.

Denn schöner ist doch nur das Scheitern. Das bringt mehr Sympathien. Keiner wird auf Karriereleitern bejubelt und beschrien.

Komm, wir sagen das Projekt Familie sei uns nicht geglückt. So mancher wird dank unserem Plan dann auch mal ganz entzückt. Dann können sie sich hübsch zuraunen „Ich hab es doch gewusst!. Das was die tun, das geht doch nicht. Denen fehlt doch auch die Lust!“

Komm, wir fahren dann in Ferien an einen schlimmen Ort. Irgendwo, wo man fein streitet, am besten nicht weit fort.

Komm, wir warten dann darauf, dass uns das Geld ausgeht. Wir sind zu alt für Ratenzahlung, was die Bank sicher versteht.

Komm, wir hören schlimme Lieder mit tiefgründigen Zeilen. Doch bitte nur aus Liederseen, die schön im Seichten weilen.

Komm, wir scheitern jetzt gemeinsam und schauen uns dann an, was so ein Gemeinschaftsscheitern an Freuden bringen kann.

Komm! Ich will Dich noch einmal küssen. Weil gleich der Wecker geht.

Denn im Geheimen liebe ich, wie unsere Welt sich dreht.

Und stehe auf und nehme die Kinder und fange den Tag doch an.

Und koche Kaffee für uns beide und wecke Dich freundlich, mein Mann.

Advertisements

3 Kommentare zu “Komm!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s